Linseneintopf
Hauptgerichte

Linseneintopf

Eigenschaften: Fleisch & Wild, Sous vide, Cook & Serve/Cook & Hold

Zutaten

Portionen Portionen berechnen
50 g
Kartoffeln geschält gekocht
70 g
Bockwurst
50 g
grüne Linsen
0.2 l
Wasser
30 g
Zwiebelwürfel, tiefgekühlt
60 g
Wurzelgemüse, gewürfelt, tiefgefroren
25 g
Schwein Schinkenspeck roh geräuchert
10 ml
Weinessig
3 g
Senf
2 g
Petersilie, gehackt, tiefgefroren
0.2 g
Pfeffer

Zubereitung

  • Die Kartoffeln und die Bockwürste in gefällige Stücke schneiden.
  • Anschließend mit den anderen Komponenten vermengen und für ca. 2 Stunden in die Kühlung stellen, damit die Linsen quellen.
  • Nun im Thermoplate GN 1/1 mit wasserdichtem Steckdeckel im K-Pot garen: P5, 60 Minuten.

 

Tipp: Das Rezept kann auch im Sous Vide-Beutel bei 90°C für 60 Minuten im Wasserbad oder bei Dampf im Konvektomaten zubereitet werden.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
Lebensmittelrechtliche Angaben für verpackte/lose Ware liegen in der Verantwortung des Weiterverarbeiters.

Ähnliche Rezept-Ideen