Weiße Schokolade mit Rhabarber und Waldmeister
Desserts

Weiße Schokolade mit Rhabarber und Waldmeister

Eigenschaften: Cook & Serve/Cook & Hold

Zutaten

Portionen Portionen berechnen
Waldmeisterschaum
20 ml
Milch 1,5 % Fett
2 ml
Waldmeister Sirup
Butterbrösel
15 g
Weizen Mehl
10 g
Zucker
0.2 g
Salz
15 g
Butter
Rhababerkompott
5 g
Zucker
2 ml
Wasser
50 g
Rhabarber
1 g
Ingwerknolle
1 g
Vanillezucker
Mousse au Chocolat blanc
0.1 l
Milch 1,5 % Fett

Zubereitung

Zubereitung Waldmeisterschaum

  • Die Milch zusammen mit dem Waldmeister Sirup und dem Basis für Mousse-Pulver in eine iSi Flasche füllen, gut schütteln und mit einer Patrone befüllen. Das Ganze dann kaltstellen.

Zubereitung Butterbrösel

  • Aus dem Mehl, dem Zucker, dem Salz, der Butter und dem Backin einen Teig herstellen. Diesen bröselig auf ein Backblech geben und bei 165°C goldgelb backen. Dann auskühlen lassen und bereitstellen.

Zubereitung Rhababerkompott

  • Den Zucker zusammen mit dem Wasser in einen Topf geben und zu einem goldenen Karamell kochen. Dazu dann den geputzten und geschnittenen Rhabarber, den geriebenen Ingwer und den Vanillezucker geben. Alles zusammen zu einem Kompott kochen. Wenn der Rhabarber weich ist und die gewünschte Konsistenz hat, Himbeerpüree für eine schöne Farbe dazugeben und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Zubereitung Mousse au Chocolat Blanc

  • Das Mousse au Chocolat Blanc-Pulver zusammen mit der Milch nach Anleitung aufschlagen.

Anrichten:

  • Wenn jetzt alle Bausteine fertig sind geben wir eine Schicht Rhabarberkompott in einen Ring und bedecken diese Schicht mit der Mousse. Dann ziehen wir den Ring ab und bestreuen das Ganze mit den Butterstreuseln.
  • Als Krönung folgt jetzt noch ein guter Spritzer Waldmeisterschaum und fertig ist unser Dessert.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
Lebensmittelrechtliche Angaben für verpackte/lose Ware liegen in der Verantwortung des Weiterverarbeiters.