Demi-glace, Granulat

Demi-glace, Granulat

Für nähere Erläuterungen klicken Sie bitte auf das entsprechende Piktogramm oder Zahl.

Produktbeschreibung

Dunkle, leicht gebundene Soßenbasis, die zur Herstellung sämtlicher brauner Soßen geeignet ist.

  • optimale Löslichkeit
  • optimale Nachdosierbarkeit (mehrmalig)
  • optimale Streufähigkeit
  • saubere Produktentnahme
  • vielseitig abzuwandeln
  • kühlstabil
  • säurestabil
  • Bain Marie-stabil
Gebindegröße wählen:
Mögliche Gebindegrößen
Menge wählen:

Zubereitung

Kochtopf / Kessel

Das Granulat in heißes, nicht kochendes Wasser einstreuen und unter Rühren aufkochen. Bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren 2 Minuten kochen lassen.

Produkteigenschaften:

Zutaten

Palmfett, Maltodextrin, modifizierte Stärke (Kartoffel, Wachsmais), WEIZENMEHL, Jodsalz (Salz, Kaliumjodat), Zucker, Aroma, Hefeextrakt, Karamell, Zwiebeln, Verdickungsmittel (Xanthan), Säuerungsmittel (Citronensäure), Im Rahmen der Produktion werden auch verarbeitet: (MILCH/LAKTOSE, EI), Technologisch unvermeidbare Spuren können daher nicht ausgeschlossen werden.

Dosierung

100 g Granulat auf 1 l Wasser

Ergiebigkeit

10 kg Granulat auf 100 l Wasser = ca. 100 l fertige Soße

Artikel- & Logistik-Informationen

Verkehrsbezeichnung: Demi-glace Granulat, Grundlage zur Herstellung sämtlicher brauner Soßen
Gebinde: 1 x 10 kg Eimer
Artikelnummer: 1-39-257002
EAN VS: 4008241102541
EAN EVE: 4008241102541
Inhalt netto: 10,00 kg
Inhalt brutto: 10,70 kg
Lagerung: Lichtgeschützt und trocken lagern.
Pallettierung: 8/Lage 32/Palette
EVE Länge, Breite, Höhe: 32,00 cm, 32,00 cm, 27,90 cm
VS Länge, Breite, Höhe: 32,00 cm, 32,00 cm, 27,90 cm
Statistische Warennummer: 21041000
MHD: 600 Tage
RLZ: 150 Tage

Nährwerte

  je 100 g Produkt
Energie: 1.924 kJ
460 kcal
Fett: 23,0g
davon gesättigte Fettsäuren: 15,0g
Kohlenhydrate: 58,0g
davon Zucker: 5,3g
Eiweiß: 3,9g
Salz: 9,1g

Rechtliche Hinweise zu Qualität, Gentechnik und Rezeptur

Das Produkt wird unter Beachtung der geltenden lebensmittelrechtlichen Vorgaben hergestellt. Dies beinhaltet vor allem die Einhaltung der Lebensmittelhygiene-Vorschriften und die Umsetzung der HACCP-Grundsätze sowie die Einhaltung und Umsetzung der Kennzeichnungsverpflichtungen.

Das Produkt ist gemäß den EU-Verordnungen zur Kennzeichnung, Zulassung und Rückverfolgbarkeit gentechnisch veränderter Lebens- und Futtermittel* nicht kennzeichnungspflichtig. (* VO (EG) Nr. 1829/2003 und VO (EG) Nr. 1830/2003).

Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereit gestellten Informationen werden regelmäßig aktualisiert. Es können unter der gleichen Artikel-Bezeichnung und Artikel-Nummer Produkte sowohl mit alter als auch mit neuer Rezeptur verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass nur die Angaben auf der Verpackung maßgeblich sind. Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben.

Datum der letzten Änderung: 16.01.2023 10:55