Kokosnuss-Panna-Cotta mit Mango Gelee und Mango-Passionsfruchtsoße
Desserts

Kokosnuss-Panna-Cotta mit Mango Gelee und Mango-Passionsfruchtsoße

Eigenschaften: Cook & Serve/Cook & Hold

Zutaten

Portionen Portionen berechnen
Zutaten Panna Cotta
50 ml
Kokosmilch
50 ml
Milch 1,5 % Fett
Zutaten Passionsfrucht-Gelee
40 ml
Passionsfrucht Fruchtsaft
5 g
Zucker
0.8 g
Agar-Agar, Trockenprodukt
Zutaten Passionsfrucht-Öl
6 g
Passionsfrucht Roh
1.2 ml
Olivenöl
Zutaten karamellisierte Banane
18 g
Banane
3 g
Zucker Braun

Zubereitung

Zubereitung Panna Cotta:

  • Das Pulver der Panna Cotta zusammen mit der Kokosmilch und der Milch zubereiten und in Gläser oder Förmchen zum Stürzen portionieren und kaltstellen.

Zubereitung Passionsfrucht-Gelee:

  • Den Passionsfruchtsaft mit Zucker und Agar-Agar aufkochen und auf ein gefettetes ½ GN Blech gießen, anschließend kalt werden lassen.
  • Wenn der Fruchtsaft erkaltet und erhärtet ist, verschieden große Ringe ausstechen und bereithalten.

Zubereitung Passionsfrucht-Öl

  • Die Passionsfrüchte auskratzen und das Mark mit dem Olivenöl mischen, gegebenenfalls mit etwas Zucker abschmecken.

Zubereitung karamellisierte Bananen:

  • Die Bananen schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Dann mit braunem Zucker bestreuen und mit dem Bunsenbrenner karamellisieren.

Anrichten:

  • Jetzt alle Zutaten gefällig auf dem Teller anrichten und zum Schluss mit der Passionsfrucht Vinaigrette beträufeln.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
Lebensmittelrechtliche Angaben für verpackte/lose Ware liegen in der Verantwortung des Weiterverarbeiters.