Saccottini Mangold-Crème fraîche mit knackigem Gemüse und feiner Sauce Crème fraîche
Hauptgerichte

Saccottini Mangold-Crème fraîche mit knackigem Gemüse und feiner Sauce Crème fraîche

Eigenschaften: Vegetarisch, Cook & Serve/Cook & Hold

Zutaten

Portionen Portionen berechnen
Sauce Crème fraîche
90 ml
Wasser
15 ml
Sahne 30% Fett
2.5 g
Schnittlauch
Gemüse
15 g
Rote Rübe (Rote Bete) gegart
15 g
Edamame (Sojabohnen)
10 g
Zuckererbsen
15 g
Schalotte
25 g
Karotte (Mohrrübe, Möhre) roh
5 g
Butter
1 g
Meersalz
0.2 g
Limette, Abrieb
Topping
8 g
Walnuss
8 g
Mandeln
1 ml
Rapsöl
Saccottini Mangold-Crème fraîche

Zubereitung

Zubereitung Sauce Crème fraîche:

  • Das Wasser erhitzen. Nun das Pulver der Sauce Crème fraîche einrühren, aufkochen und die Sahne zugeben. Anschließend den frisch geschnittenen Schnittlauch zugeben.

Zubereitung Gemüse:

  • Das Gemüse waschen, putzen, in gefällige Stücke schneiden und blanchieren. Vor dem Anrichten in einer Pfanne durch die Butter ziehen und mit dem Meersalz sowie dem Limettenabrieb abschmecken.

Zubereitung Topping:

  • Nun die Walnüsse sowie die Mandeln in einer Pfanne mit etwas Öl oder im Ofen bei 160 °C für ca. 10 Minuten rösten.

Zubereitung Saccottini Mangold-Crème fraîche:

  • Als nächstes die Saccottini Mangold-Crème fraîche nach Anleitung zubereiten und mit den anderen Komponenten auf den Tellern anrichten und sofort servieren.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
Lebensmittelrechtliche Angaben für verpackte/lose Ware liegen in der Verantwortung des Weiterverarbeiters.

Ähnliche Rezept-Ideen

Pizza Veggie Dog
Hauptgerichte Pizza Veggie Dog
Zum Rezept
Zum Rezept
Zum Rezept
Zum Rezept
Pizzawrap Italy
Hauptgerichte Pizzawrap Italy
Zum Rezept
Zum Rezept