Ravioli mit Kürbis-Carbonara
Hauptgerichte

Ravioli mit Kürbis-Carbonara

Zutaten

Portionen Portionen berechnen
80 g
Hokkaido Kürbis
10 g
Pinienkern
27 ml
Wasser

Zubereitung

Zubereitung:

  • Den Hokkaido Kürbis waschen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Anschließend in feine Würfel (0,5 cm) schneiden. Die Kürbiswürfel flach auf GN-Bleche geben und im Kombidämpfer 5 Minuten unter Dampf garen.
  • Die Pinienkerne braun anrösten und beiseite stellen.
  • Die Ravioli Pesto Verde nach Anleitung zubereiten.
  • Die Pastasoße Carbonara nach Anleitung mit Wasser zubereiten.
  • Die gegarten Ravioli Pesto Verde auf einem Teller anrichten, den Kürbis und die Pastasoße Carbonara darüber geben. Anschließend mit Pinienkerne bestreuen und heiß servieren.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
Lebensmittelrechtliche Angaben für verpackte/lose Ware liegen in der Verantwortung des Weiterverarbeiters.

Experten-Tipp:

 Rösten Sie die Kerne des Hokkaido-Kürbis im Ofen und geben Sie diese als Topping über das Gericht.

Alexander Mandler Fachberater
Fachberater Alexander Mandler

Ähnliche Rezept-Ideen

Zum Rezept
Pizza Sucuk
Hauptgerichte Pizza Sucuk
Zum Rezept
Zum Rezept
Linseneintopf
Hauptgerichte Linseneintopf
Zum Rezept
Zum Rezept