Passierte Sonntagsterrine
Hauptgerichte

Passierte Sonntagsterrine

Eigenschaften: Cook & Serve/Cook & Hold, Fleisch & Wild, Passierte Kost

Zutaten

Portionen Portionen berechnen

Zubereitung

Zubereitung passierte Sonntagsterrine:

  • Die Passenio-Produkte nach Zubereitungsanleitung gedeckelt im Kombidämpfer 15 Minuten bei 100% Dampf regenerieren.
  • Dann die heißen Schweinebraten-, Apfel-Rotkohl- und Kartoffelkomponenten aufeinanderschichten.
  • Die Terrinenform mit Klarsichtfolie auslegen und die passierten Massen hineinschichten. Schichtung: Passenio Kartoffelschnitte, Passenio Schweinebraten, Passenio Apfel-Rotkohl, Passenio Kartoffelschnitte.
  • Die Terrine mit der ausgelegten Klarsichtfolie abdecken und kaltstellen.

Anrichten:

  • Vor dem Servieren aus der Form lösen und in Scheiben schneiden.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
Lebensmittelrechtliche Angaben für verpackte/lose Ware liegen in der Verantwortung des Weiterverarbeiters.

Ähnliche Rezept-Ideen

Zum Rezept
Linseneintopf
Hauptgerichte Linseneintopf
Zum Rezept
Pizzawrap Italy
Hauptgerichte Pizzawrap Italy
Zum Rezept
Zum Rezept
Zum Rezept
Zum Rezept