Mango-Panna-Cotta mit Passionsfrucht und Bitterschokolade
Desserts

Mango-Panna-Cotta mit Passionsfrucht und Bitterschokolade

Eigenschaften: Vegetarisch

Zutaten

Portionen Portionen berechnen
Panna Cotta
40 ml
Milch 1,5 % Fett
10 ml
Sahne 30 % Fett
10 g
Fruchtpüree Mango
Topping und Deko
7.5 ml
Sahne 30 % Fett
15 g
Passionsfrucht / Maracuja
4 g
Heidelbeere
6 g
Granatapfelkerne
1 g
Minze

Zubereitung

Zubereitung Panna Cotta:

  • Die Milch und die Sahne in einem Topf aufkochen. Den Topf vom Herd nehmen und das Pulver der Panna Cotta einrühren.
  • Anschließend das Fruchtpüree unterrühren, die Panna Cotta portionieren und über Nacht kaltstellen.

Topping und Deko:

  • Während die Panna Cotta kalt steht, die Sahne mit dem Pulver für Sahnesteif verrühren, in einen isi-Gourmet füllen und begasen.
  • Nun die Desserts aus den Formen lösen, auf Tellern anrichten und mit dem Mark der Passionsfrucht, den Heidelbeeren, den Granatapfelkernen, dem Haselnuss-Krokant, der gebrochenen Dekor-Schokoplatte Ciocco Nero sowie der Minze ausgarnieren und anschließend servieren.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
Lebensmittelrechtliche Angaben für verpackte/lose Ware liegen in der Verantwortung des Weiterverarbeiters.